_MG_1423

„Kreativer Krempel“ – Programm 2013

_MG_1437Kreativnachmittag Lehmbilder (12)IMG_2066Kreativnachmittag Lehmbilder (17)

In den Sommermonaten gibt es den Kreativen Krempel am Sonntag Nachmittag – ein kostenloses Kreativ-Angebot für Kinder ab 4 Jahren. Sputnik22 e.V. nutzt dafür die Werkstatt sowie das Gelände der D22 in Benkendorf.

Der erste „Kreativ-Sonntag“ ist für Sonntag, den 07. Juli ab 15.00 Uhr geplant. Thema des Tages ist das Gestalten von Bilderrahmen. Arbeitsmaterialien sind Holz-Eisstiele, Farben, Holzleim und kleine Bretter. Das Angebot wird pädagogisch begleitet, die Teilnahme ist kostenlos. Es wird jedoch um einen Unkostenbeitrag von € 3 /Kind gebeten um Materialkosten abdecken zu können. Bei gutem Wetter ist auch die Scheunenkneipe geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Für das leibliche Wohl der begleitenden Eltern ist gesorgt.

An den Kindernachmittagen werden wir auch jedes Mal an unserer „Papp-Maché Sputnik-Rakete weiterbauen, dafür gern alte Tageszeitungen mitbringen…

11. August „Rhythmusinstrumente selber machen“

Beginn: 15.00 Uhr bis ca. 17.00 /18.00 Uhr

08. September „Lehmbilder gestalten“

Beginn: 15.00 Uhr bis ca. 17.00/18.00 Uhr

06. Oktober Apfel-Aktions-Tag – Apfelsaft selber pressen

Bitte verschließbare Gläser oder Flaschen mitbringen, gern auch Äpfel…

Beginn: 11.00 – 17.00 Uhr

sputnik comic End Gelb Gruen

„Kräuterküche“

DSCN0817DSCN0770DSCN0738

Für die beiden dritten Klassen – der Jenny Marx Grundschule – hieß es „Raus aus der Schule – rein in die Natur“.

Schon im letzten Jahr profitierte die Grundschule vom Engagement des Vereins „Sputnik 22 e.V.“, der sowohl in der Altmark als auch im Raum Lüneburg Angebote im natur- und erlebnispädagogischen Bereich entwickelt und umsetzt.

In der Altmark nutzt der Verein dafür das Gelände der D22 in Benkendorf. „Hier finden wir alles: Natur im Überfluss und Strukturen, die ein völlig anderes Lernumfeld erleben lassen“ – so die Meinung der beiden Projektentwicklerinnen Susanne Schmidt und Kirsa Wiedemann.

Die Sputnik 22 Mitglieder entführten die Kinder in die Welt der heimischen Kräuter: Für die SchülerInnen stand diesmal das Thema „Heimische Wildkräuter kennen, entdecken und nutzen lernen“ auf der Agenda. Mit viel Spaß, Fleiß und Konzentration wurden Kräuter gesucht, gesammelt und größtenteils gleich vor Ort zum Verzehr weiter verarbeitet. Das Programm der Projekttage war reich an unterschiedlichen Möglichkeiten, eigene Erfahrungen mit dem gesammelten „Grünzeug“ zu machen. Dass das Lernen im Geschehen und das eigene Erfahren mehr Spaß macht sowie auch die direkte Lernerfahrung nachhaltiger wirkt ist zumeist unbestritten. Dennoch fehlen oftmals Zeit, Raum, Geld  und andere Ressourcen Kindern praktisches Lernen zu ermöglichen. Hier setzt das Konzept des Vereins an. Er möchte Räume schaffen, vorhandene Möglichkeiten nutzen und zu praktischen Erfahren konkret beitragen – das ist ein Grundgedanke von „Sputnik 22 e.V.“.sputnik comic End Gelb Gruen

Naturkosmos 2013

Naturerlebniswoche – Pfingsten 2013

Möchtest Du in den Pfingstferien (So., 12. Mai – Fr., 17. Mai 2013) eine Woche Spass haben?

Mit anderen Kindern im Heu schlafen, mit Naturmaterialen basteln, Wald erforschen, Wildkräuter sammeln und daraus Tee kochen, Lehmbilder gestalten, Spiele spielen, Baumklettern & Rumtoben, eine Rallye machen, Stockbrot am Lagerfeuer backen und vieles mehr?  - Dann melde dich bei Sputnik 22 e.V. an!

     

Wir bieten auf dem D22-Vier-Seiten-Hof in der Altmark ein Naturerlebnis im Freien mit Schlafplatz im Heu oder in der Jurte. Auf dem großen, gemütlichen Gelände befindet sich ein Selbstversorgerhaus mit großer Küche, WCs, Wasch- und Duschräumen. In der großen Werkstatt kann auch bei Regen kreativer Krempel getrieben werden.

Du solltest  zwischen 8 und 12 Jahre alt sein und schon mal fernab deiner Eltern geschlafen haben.

          

Was Du mitbringen musst:
Einen Schlafsack, eine Lieblingsgeschichte, vielleicht eine Freundin o. einen Freund, Lust auf´s draußen sein und natürlich alles, was du sonst für eine Woche fernab deines Zuhauses brauchst. Schön wäre es, wenn du dein Handy zu Hause lässt – wir haben hier ein Telefon, das gern genutzt werden kann.

Was kostet das alles?
80,— € incl. Essen, Trinken, Material, päd. Begleitung für Tag und Nacht.

Bis wann musst du dich angemeldet haben?
Bitte melde dich bis zum 01. Mai an.

    

Und jetzt noch etwas für die Eltern:
Bitte melden Sie ihr Kind per Email oder telefonisch an, wir schicken Ihnen dann eine verbindliche Anmeldung zu. Haben Sie noch Fragen? – Dann rufen Sie uns bitte an: 039032 – 95 1 96

Den TeilnehmerInnenbeitrag überweisen Sie bitte auf unser Vereinskonto:
Sputnik 22 e.V., Sparkasse Altmark West, Kto.-Nr.: 200 005 006, BLZ: 810 555 55Betreff: Natur-Erlebnis-Woche + Vor- und Nachname des Kindes
Nach Erhalt des Beitrages schicken wir ihnen eine Bescheinigung über die Teilnahme ihres Kindes zu.

Bei Interesse und weiteren Fragen:

@ sputnik22@hotmail.de

# 039032 – 95196, Susanne Schmidt

# 0163 – 173 47 68, Kirsa Weidemann